Training Corporation ist ein Service von campus-kompetenz.com. Wir bieten Seminare und Trainings an, die vor allem für Führungskräfte konzipiert sind.

Basisseminar ist das zweitägige Seminar "Führen: Von der Kunst beim Navigieren zu Driften". Im Mittelpunkt steht ein Führungsstil, der Entscheidungsstärke mit sozialer Kompetenz verbindet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben die Möglichkeit, mit dem Myers Briggs Type Indicator (MBTI) ein individuelles Persönlichkeitsprofil in einem Stärken - Entwicklungsmöglichkeiten - Profil abzubilden. Wesentliches Arbeitergebnis ist ein konkreter individueller Entwicklungsplan.

Die weiteren Seminare und Trainings bieten die Möglichkeit, einzelne Aspekte der Führungstätigkeit zu trainieren:

  • FÜHREN UND COACHEN
    "Führen wie ein Coach" vermittelt Techniken und Herangehensweisen aus dem Coaching, die nützlich im Führungsalltag sind.
  • GESPRÄCHSFÜHRUNG
    Mitarbeitergespräche, Jahresgespräche, Konfliktgespräche - immer wieder ist die Gesprächskompetenz gefordert. "Professionell Gespräche führen" vermittelt anhand von Fallbeispielen das 5 - Schritt - Modell. Im Ergebnis beherrschen die Teilnehmer die professionelle Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Gesprächen.
  • TEAMLEITUNG
    Abteilungen, oder projektbezogene Teams und Gruppen effektiv zu leiten setzt spezifische Kenntnisse voraus - beispielsweise der Dynamik, nach der Gruppen funktionieren, die Fähigkeit, die individuellen persönlichen Potentiale der Mitarbeiter einschätzen und aufgabenadäquat einsetzen zu können u. a. m. In "Gruppen und Teams leiten" können Sie anhand eigener Fallbeispiele einschätzen und steuern, wovon die Leistungsfähigkeit von Gruppen und Teams abhängt und sie entwickeln einen persönlichen Plan zur Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten in der Leitungsfunktion.
  • ZIELE ERARBEITEN
    Klare, realisierbare Ziele sind eine unverzichtbare Referenz für die eigene Entwicklung als Führungsperson, für Mitarbeiter, für Teams und Gruppen. In "Ohne Ziel ist alles nichts" vermitteln wir ein praktisches Konzept zur Erarbeitung von Zielen, das in unterschiedlichen Kontexten verwendet werden kann.
  • FRAGETECHNIKEN
    "Wer fragt führt" vermittelt wichtige Fragetechniken, ihre unterschiedlichen Wirkungen in unterschiedlichen Umgebungen und bietet Übungsmöglichkeiten hierzu.
  • STRESSMANAGEMENT
    Das Umgehen mit Stress - mit dem selbst erlebten wie mit dem der Mitarbeiter - ist ein fundamentales Element von Führungstätigkeit. In "Gesundheitsorientiertes führen - Modul 1: Die eigene Stresskompetenz erweitern" schärfen Sie ihre Stresswahrnehmung, entschlüsseln die eigenen Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster in Stresssituationen, eignen sich Methoden des gelasseneren Umgehens damit an und üben Entspannungstechniken ein.
    In "Gesundheitsorientiertes führen - Modul 2: Mitarbeiter gesundheitsgerecht führen" stehen die Mitarbeiter im Vordergrund: Sie erlernen, wie Sie Ihren Führungsstil so erweitern und verändern können, dass Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter - und damit eine der wichtigsten Unternehmensressourcen - fördern.
    Beide Veranstaltungen können auch als Paket zu günstigeren Konditionen gebucht werden.

    Informieren Sie sich zum Thema Stressmanagement auch auf der Seite stresskompetenz.com.